Spätburgunder Rotwein 2010

Unser erster Jahrgang der 2015 auf der AWC Vienna bereits eine Auszeichnung erhalten hat! Und dies nach fünf Jahren! Manche Experten raten Pinot Noir jung zu trinken wir nicht. Deshalb unsere Anmerkung (un)typische Burgunderweine.

Schönes klares Rubinrot. Sauberer Geruch. Schwarze Beeren. Johannisbeere, Cassis, zartes Barriqueholz. Pinot Charakter. Gerbsäure ist vorhanden. Fülle durch BSA vorhanden. „Feiner Rotwein“. Alkoholgehalt dominiert im Abgang. Stoffliger und fruchtiger Rotwein, jedoch keine Tiefe. Bei kühler Temperatur trinken bringt ihm mehr. Hinten im Abgang würzige Noten (leicht rappig) trockener, grüner Gerbstoff. Abzutrinken 2016. 

15,00 € / Flasche 0,75 l
(Literpreis 20,00 €)
  • Alkohol: 12,5 % vol.
  • Säure: 5,4 g/l
  • Restzucker: 1,5 g/l